31. Generalversammlung

Die musikalische Umrahmung der diesjährigen Generalversammlung am 23.5.2014 gestalteten in beeindruckender Weise Bertin Christelbauer (Violoncello) und Werner Karlinger (Harfe) mit Allegro agitato von Gioacchino Rossini, sowie Fantasie originale von Anton Zamara. Besonders den „virtuosen Schinken“ von Zamara bedachte das Publikum mit großem Beifall. In einer weiteren musikalischen Darbietung begeisterten Prof. Read more…

Opernausflug Graz

Der erste Opernausflug der Freunde des Linzer Musiktheaters im Jahr 2014 führte am 18.5.2014 ins prachtvolle Opernhaus nach Graz. 50 „Freunde“ begaben sich unter der fachkundigen Leitung von Rudolf Wallner auf die Reise. Bevor wir eintauchten in Puccinis chinoise Märchenwelt aßen wir bodenständig im Glöckl Bräu, besuchten den Grazer Dom Read more…

7. SonntagsFoyer „Goldene Scheiben: Historische Aufnahmen von Wagners Ring“

Für das 7. SonntagsFoyer am 30.3.2014 öffneten Rudolf Wallner und Eduard Barth ihre musikalischen Schatztruhen und ließen u.a. das strahlendste „Hojotoho“ und die längsten „Wälse“-Rufe erklingen. Bei Ausschnitten aus Produktionen vergangener Jahrzehnte ließen Stimmen ehemaliger Sänger am Linzer Landestheater nostalgische Momente aufkommen. Fotograf: Fleckenstein

6. SonntagsFoyer „Von Aufklärern und Freimaurern“ – Der Großmeister der menschlichen Gefühle

Zu den Hintergründen der „ZAUBERFLÖTE“ Vor voll besetztem Foyer setzten sich Rudolf Wallner und Wolfgang Haendeler am 23.2.2014 einmal ganz gezielt mit Wolfgang Amadeus Mozarts letzter Oper auseinander. Wieviel freimaurerisches Gedankengut steckt in der Zauberflöte? Wie kommt dieses in Mozarts Musik zum Ausdruck? Wo spießt es sich mit der inneren Read more…