Willemijn Spierenburg

Willemijn Spierenburg privatDie niederländische Mezzosopranistin absolvierte ihr Studium am Fontys Konservatorium Tilburg, das sie mit einem Bachelor of Music und einem Bachelor of Music of Education abschloss. Derzeit absolviert sie das Masterstudium Gesang an der ABPU. Daneben nimmt  sie Unterricht bei Mariëtte Witteveen, der langjährigen Assistentin von Margreet Honig. Sie belegte ua. Meisterkurse bei Peter Kooij, Kurt Widmer, Maarten Koningsberger, Brigitte Geller ua. Im April 2018 debütierte sie als ­Ruggiero in Alcina am LT Linz.

Davor sang sie ua. die Hauptrollen in Purcells Dido and Aeneas, Verdi/van Bergeijks Macbeth, Mark van Platens Elsa van Brabant sowie Mrs. Nolan (The Medium) und Soeur Mathilde (Dialogues des Carmélites). Ihr Konzertrepertoire umfasst Werke von Bach, Brahms, Britten, Duruflé, Dvorak, Händel, Mozart, Rossini und Vivaldi. Des Weiteren hat sie Mahlers Rückertlieder, Wagners Wesendonck-Lieder und bei zahlreichen Opern-, Operetten- und Liederabenden gesungen.

Montag, 3.12.2018 und Dienstag, 4.12.2018 - Adventkonzerte

Aktuelles