Christopher Zehrer

Christopher Zehrer privat2006 Studium Kirchenmusik B(Hauptfächer Orgel/Chorleitung) an der Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik in Regensburg, bei Prof.Franz Josef Stoiber und Karl Friedrich Wagner(Bachelor).

2006 – 2008 Studium Kirchenmusik A(Master) und Dirigieren an der staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Jon Laukvik, Dirigieren(Master) bei Prof. Dieter Kurz, Orgel/Improvisation bei Prof. Willibald Bezler.

Seit 2017 Studium Gesang als Countertenor an der Musikhochschule Regensburg bei Thomas Diestler.

2003 - 2008 Vertretung der Domorganisten an den Kathedralen von Passau und Regensburg. Von 2005 – 2009 Organistenvertretung am Praemonstratenser Chorherrenstift Schlägl/Oö.

Im Jahr 2005 zum 1.Stipendiaten der Stiftung “Eberhard Kraus“ Regensburg berufen.

2009 - 2017 Stiftsorganist am Stift Schlägl/Oberösterreich.

Wintersemester 2015/16 Vertretungs-Professur für liturgisches Orgelspiel (Prof. Franz Josef Stoiber) an der Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg

Seit 2017 Lehrauftrag an der Musikhochschule Regensburg für Orgel/Literatur und Orgel/Improvisation

Landesmusikschullehrer an der  Landesmusikschule Schlägl für Orgel, Klavier und Korrepetition. Regelmäßige Dirigententätigkeit mit der Orchestergemeinschaft Nürnberg.

Leiter des Konzertchores der Jugendkantorei Schlägl. Obmann der Jugendkantorei Schlägl und Stimmbildner einer der größten Chorschule im deutschsprachigen Raum mit über 350 Kindern und Jugendlichen.
 

Aktuelles