Katrin Hubinger

Katrin Hubinger privatabsolvierte 2014 ihr Masterstudium „Lied und Oratorium“ an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei KS Marjana Lipovšek und 2017 an der ABPU Linz ihre Masterstudien „Konzertfach Gesang“ und „Gesangspädagogik“ bei Katerina Beranova. Sie ist mehrfache Preisträgerin des Wettbewerbs prima la musica. Sie war bereits u.a. als Ariodante in Ariodante im Schlosstheater Schönbrunn, als Amastre in Serse, als Dido in Dido und Aeneas, als Marcellina Le nozze di Figaro und als Zweite Dame in Die Zauberflöte im Stadttheater Bad Hall zu hören. 2013 war sie im Zuge des Young Singers Project in Mendelssohns Sommernachtstraum bei den Salzburger Festspielen und als Solistin im Brucknerhaus engagiert. Im Sommer 2016 gab sie ihr Debüt als Eliza Doolittle in My Fair Lady bei den Musicalfestwochen in Bad Leonfelden und 2017 als Irene Molloy in Hello Dolly.

Aktuelles