Ellen McAteer

Ellen McAteer Andre Chevrierstudierte unter anderem an der University of Toronto und an der McGill University. Im Opernbereich reüssierte sie etwa in den Händel-Opern Rinaldo und Radamisto als Armida und Tigrane, in der weiblichen Titelpartie von Purcells Dido and Aneas, als Lauretta in Puccinis Gianni Schicchi oder als Miss Jessel in Brittens The Turn of the Screw.

Mit ihrer Vorliebe für ungewöhnliche Projekte wirkte sie auch bei Hörspielen mit oder musizierte zusammen mit der Folkband October Gold’s. 

Aktuelles