Clemens Schuldt

Clemens-SchuldtGeboren in Bremen studierte er Violine an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf und spielte im Gürzenich-Orchester Köln.
Es folgte ein Dirigierstudium bei Rüdiger Bohn in Düsseldorf und bei Mark Stringer in Wien. Derzeit ist er Student von Nicolas Pasquet in Weimar. Seit 2010 ist er Stipendiat des Dirigentenforums des Deutschen Musikrates und gewann den renommierten Donatella-Flick-Dirigierwettbewerb! Er ist einer der spannendsten jungen Dirigenten Deutschlands! Ein Jahr lang war er Assistant Conductor des London Symphony Orchestra. Dies ermöglichte ihm die Arbeit mit renommierten Dirigenten, wie Sir Colin Davis, Valery Gergiev, Daniel Harding und Sir Simon Rattle, sowie die Leitung von eigenen Projekten. Besonderen Stellenwert legt er auf die Arbeit mit Jugendorchestern und mit jungem Publikum! Clemens Schuldt ist zum ersten Mal Gast beim OÖ Jugendsinfonieorchester!

Aktuelles