Josef Habringer

Josef Habringerwurde 1952 in Desselbrunn geboren und absolvierte das Gymnasium am Kollegium Petrinum Linz. Anschließend studierte Josef Habringer Theologie in Linz und Salzburg. Seine musikalische Ausbildung erstreckte sich vom Mozarteum Salzburg über das Brucknerkonservatorium in Linz bis hin zur Musikhochschule Wien.

Josef Habringer war Pastoralassistent der Kath. Hochschulgemeinde und Referent für Laientheologen sowie Referent bzw. Referatsleiter im Kirchenmusikreferat der Diözese Linz.


Seine Lehrtätigkeit am Diözesankonservatorium (Stimmbildung, Chorleitung, Liturgik) erstreckte sich von 1992-2014 und die Chor- und Ensembleleitung an der diözesanen Pädagogischen Akademie bis 2005. Josef Habringer ist Leiter des Chores „Collegium Vocale“ und des Vokalsextetts „Voices“. Chorleiter und Stimmbildner bei diversen Kursen und Singwochen (u.a. Internationale Chorakademie, Krems; Kirchenmusik-Werkwoche, St. Gallen/Schweiz)

Montag, 28.11.2016 und Dienstag, 29.11.2016 - Adventkonzerte

Aktuelles